ampfer-purpurspanner  ampfer-spanner  birkenjungfernkind  fleckleib-labkrautspanner  Frühlings-Kreuzflügel  graubinden-labkrautspanner  Graugelber Breitflügelspanner  gelbspanner  großer frostspanner  grünes blatt  hartheu-spanner  heidespanner  foto dunkelgrauer eckfluegelspanner  hellgrauer eckflügelspanner  weitere Arten der Spanner
rückwärts  vorwärts

Spanner        Geometridae     Sterrhinae

Ockerfarbiger Steppenheiden-Zwergspanner
Idea ochrata

Stamm: Gliedertiere (Arthropoda) Klasse: Insekten (Insecta) Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) Familie: Spanner
(Geometridae) Unterfamilie:
Sterrhinae
Gattung:
Idaea

dunkelgrauer eckfluegelspanner
Fundort: bei Dabendorf     Ruderalfläche am Feld
Fundzeit: 12.07.2016   14.05 Uhr
Gemeiner-Hornklee
Der Gemeine Hornklee (Lotus corniculatus) ist eine mögliche Wirtspflanze für die Raupen.

Der Ockerfarbige Steppenheiden-Zwergspanner
kommt in Berlin und Brandenburg gelegentlich vor. Die Flügel sind von ocker- bis rotbrauner Farbe. Die Vorderflügel zeigen dunkelbraune Querlinien und eine Mittelbinde. Diese setzen sich auf den Hinterflügeln fort. Der tagaktive Ockerfarbige Steppenheiden-Zwergspanner lebt auf sonnigen, trockenen Ödlandwiesen, auf sandigen oder kalkhaltigen Böden, aber auch in Moorlandschaften.
Idea ochrata entwickelt eine Generation im Jahr. Er fliegt von Mitte Juni bis Mitte August. Seine Raupe überwintert. Die Verpuppung erfolgt im Frühjahr.
Die Flügelspannweite des Ockerfarbigen Steppenheiden-Zwergspanners beträgt 1,8 bis 2,3 cm.
Raupenfutterpflanzen: verwelkte Blätter von Gewöhnlicher Vogelmiere (Stellaria media), Gewöhnlichem Löwenzahn (Taraxacum officinale), Gemeinem Hornklee (Lotus corniculatus) u.a..

Löwenzahnblüten

Der Gewöhnliche Löwenzahn (Taraxacum officinale) ist eine mögliche Wirtspflanze für die Raupen.

Vogelmiere

Die Gewöhnliche Vogelmiere (Stellaria media) ist eine mögliche Wirtspflanze für die Raupen.