vgl. Ulmen-Zipfelfalter


  Calendula arvensis
www.biologie.uni-regensburg


  Raupenfliege
Aplomya confinis
https://diptera.info



großer wanderbläuling  Canary Blue  kanaren-weißling  postillion  kanarisches-waldbrettspiel  uresiphita-gilvata  großes ochsenauge  Pelargonien-Bläuling  aricia-cramera  nyctobrya-simonyi  episauris-kiliani  monarchfalter  
rückwärts  vorwärts

Bläulinge    Lycaenidae

Pelargonien-Bläuling      Geranium Bronze
Cacyreus marshalli

Stamm: Gliedertiere (Arthropoda) Klasse: Insekten (Insecta) Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) Familie: Lycaenidae Unterfamilie:
Lycaeninae Gattung: Cacyreus

kanarische Schmetterlinge

Der Pelargonien-Bläuling ist ein Falter, der 1990 über Geranienpflanzen von Südafrika auf die Balearen eingeschleppt wurde. Von dort hat er sich weiter nach Sizilien, Südfrankreich und Spanien verbreitet. In Deutschland, Belgien, den Niederlanden, der Schweiz und England gibt es bisher Einzelfunde.
Die braun gefärbten Bläulinge mit einem Augenfleck, schmalen Zipfeln und einem weiß-grauen Flügelrand sind auch mit ihrer markanten Musterung der Unterflügel nicht zu verwechseln. Der Falter fliegt in fünf Generationen während des ganzen Jahres in Spanien. Die grüne Raupe ist dicht behaart und trägt einen rötlichen Rückenstreifen. Sie kann bis 1,3 Zentimeter lang werden. Die Jungraupe bohrt sich zum Fressen in die Geranienknospen ein, die erwachsenen Raupen dagegen wandern unter die Blätter.
Wir haben den Pelargonien-Bläuling auf einer landwirtschaftlich genutzten Terrassenfläche auf La Palma gefunden, auf der Calendula arvensis als Nektarpflanze und Storchschnabel als Raupenfutterpflanze wuchsen.
Flügelspannweite vom Cacyreus marshalli: das kleinere Männchen hat 1,5 bis 2,3 Zentimeter und das Weibchen 1,8 bis 2,7 cm. Die Raupenfliege Aplomya confinis legt als Parasit ihre Eier in die Raupe dieses Bläulings ab.
Raupennahrungspflanze: Geranien (Pelargonium spec.) und Storchschnabel (Geranium spec.).

Pelargonien-Bläuling-Cacyreus-marshalli

Fundort: La Palma an der Straße unterhalb von El Pinar
Fundzeit: 05.03.2018    15.38 Uhr
Männchen

Pelargonien-Bläuling an Calendula-arvensis

Fundort: La Palma
sucht Nektar an Calendula arvensis
Fundzeit: 05.03.2018    15.42 Uhr

Calendula arvensis als Nektarpflanze für den Falter

Calendula-arvensis

05.03.2018     15.27 Uhr      900 m

Pelargonien-Bläuling_dorsal

Geranie (Pelargonium spec.) als Raupennahrungspflanze

Geranie

Storchschnabel (Geranium spec.) als Raupennahrungspflanze

Storchschnabel
La Palma