afrikanischer-mondspinner  atlas-seidenspinner raupe  Bananenfalter  blauer morphofalter  kleiner mormone  kallima-paralekta  kleiner mormone  malachit oder bambuspage  monarchfalter  Papilio-memnon  PPapilio-palinurus  kleiner-postbote  heliconius numata silvana  tiger-passionsblumenfalter  button-weitere-exotische-Falter
rückwärts  vorwärts

  vgl.
Danaus plexippus auf den Kanaren


Edelfalter   Nymphalidae

Kleiner Monarch oder Afrikanischer Monarch
Danaus chrysippus    Plain Tiger Butterfly

Stamm: Gliedertiere (Arthropoda) Klasse: Insekten (Insecta) Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) Familie: Edelfalter (Nymphalidae) Gattung:
Danaus

Exotische Schmetterlinge

Der Kleine Monarch besitzt hellbraune Hinterflügel, welche zur Flügelspitze hin ein typisches weißes Band auf schwarzem Untergund ausgebildet haben. Auffällige weiße Punkte auf dem Brustabschnitt und am Kopf geben dem Afrikanischer Monarch ein unverwechselbares Aussehen. Da er kleiner ist als der Amerikanische Monarch, kann der Gewöhnlicher Tiger nicht verwechselt werden. Das Weibchen ist größer als das Männchen.
Er gehört zu den Wanderfaltern. Er kommt in der Mittelmeerregion entlang der Küste vor, aber auch auf den Kanaren, in Afrika, in Süd-Asien sowie in Australien.
Er lebt auf Grasland, in heißen, felsigen Schluchten und Wüsten.
Der Afrikanische Monarch entwickelt kontinuierlich neue Generationen über das Jahr verteilt. Die Eier werden einzeln an die Blattunterseite geheftet. Die erwachsene Raupe zeigt auf einer gelben Grundfarbe breite und schmale schwarze Querstreifen, die von hellen Streifen dazwischen unterbrochen werden. Am Kopf, Thorax und Abdomen der Raupe sind schwarze, glatte Fortsätze ausgebildet. Die olivgrüne Stürzpuppe ist unter den Blättern ihre Fraßpflanze zu finden.
Ihre Ungenießbarkeit für Fressfeinde beruht auf Alkaloiden, die die Raupen von ihrer Futterpflanze mit aufnehmen und später auch den Falter schützen. Zusätzlich wehrt sich der Falter mit unangenehmen Düften und sein Körper ist schwer verdaulich.
Die Flügelspannweite von Danaus chrysippus beträgt 5,0 bis 7,0 cm.
Raupenfutterpflanzen: Hundsgiftgewächse (Apocynaceae): Indianer-Seidenpflanze (Asclepias curassavica), Baumwoll-Seidenpflanze (Gomphocarpus fruticosus), Burchards Fliegenblume (Apteranthes burchardii); Gabelige Leuchterblume (Ceropegia dichotoma) und Ordensstern (Orbea variegata).

...lepiforum.de

 ...schmetterling-raupe.de

  ...butterflycorner.net

Plain-Tiger-Butterfly--Danaus-chrysippus

Wildau   Pflanzenkölle   Schmetterlingspavillion
29.07.2019    14.24 Uhr

Danaus-chrysippus_Chrysalis

Wildau   Pflanzenkölle  
Puppe des Kleinen Monarchen
16.08.2019    14.25 Uhr

biosphäre