afrikanischer-mondspinner  atlas-seidenspinner raupe  Bananenfalter  blauer morphofalter  kleiner mormone  kallima-paralekta  kleiner mormone  malachit oder bambuspage  monarchfalter  Papilio-memnon  PPapilio-palinurus  kleiner-postbote  heliconius numata silvana  tiger-passionsblumenfalter  button-weitere-exotische-Falter
rückwärts  vorwärts

Ritterfalter   Papilionidae

Gelbrand Schwalbenschwanz      
Asian Swallowtail or Great Yellow Mormon
Papilio lowi

Stamm: Gliedertiere (Arthropoda) Klasse: Insekten (Insecta) Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) Familie: Ritterfalter (Papilionidae)
Unterfamilie: Papilioninae Gattung:
Papilio

Der Papilio lowi lebt in Indonesien, Philippinen und Borneo. Er ist in tropischen Regenwäldern zu finden. Der Asian Swallowtail ist eine endemische Art in Südostasien.
Das Männchen dieses asiatischen Schwalbenschwanzes hat blauschwarze Hinterflügel und seine Vorderflügel zeigen bei einer schwarzen Umrandung weiß-graue Streifen. Die Weibchen haben zusätzlich rote Muster auf ihren Vorderflügeln mit einer zarten gelben Bestäubung. Die Weibchen geben sich den Anschein eines giftigen Falters (Mimikry), um ihren Fressfeinden wie Vögeln und Insektenfressern zu entgehen.
Die Flügelspannweite des Papilio lowi ist beträchtlich: 10,7 bis 12 cm.
Raupenfutterpflanzen: Citrusgewächse (Citrus spec., Citrus limon - Zitronenbaum,Citrus sinensis - Orangen).

www.animalphotos.me

the-great-yellow-mormon-butterfly

Exotische Schmetterlinge

Papilio-lowi_female

Biosphäre Potsdam      Schmetterlingshaus
13.04.2012    13.24 Uhr   
Weibchen

Papilio-lowi_Mann

Pflanzen-Kölle in Wildau     Schmetterlingspavillion
23.06.2018    16.28 Uhr   
Männchen

biosphäre