Argus Bläuling  großer-perlmutterfalter  grosse wachsmotte  hauhechel-bläuling "ritter blaubart"    hochmoor-perlmutterfalter  Mädesüß-Perlmuttfalter  Wachtelweizen-Scheckenfalter  schlehenbürstenspinner raupe  Traubenkirschen-Gespinstmotte  veränderlicher-haarbüschelspinner  wegerichbär  Weidenglucke   Weißfleckiger Mohrenfalter  
rückwärts  vorwärts

Eulen    Noctuidae    Goldeulen     Plusiinae

Heidelbeeren-Silbereule    
Rauschbeeren-Silbereule
Syngrapha interrogationis

Stamm: Gliedertiere (Arthropoda) Klasse: Insekten (Insecta) Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) Familie: Eulen (Noctuidae) Unterfamilie: Plusiinae Gattung: Syngrapha

schwedische Schmetterlinge

Die Heidelbeeren-Silbereule ist in ihrer Musterung eintöniger graubraun als die Moor-Goldeule (Syngrapha microgamma). Ihre aschgrauen Vorderflügel weisen blasse Grauzonen am Flügelrand und Flügelsaum auf, insbesondere die silberglänzende Zeichnung ist sehr variabel mit einem dünn markierten "v" oder "u" und einem Punkt daneben. Die Flügelmitte ist rostbraun gefärbt. Die Fransen sind dunkel und hellgrau gescheckt. Die Hinterflügel haben einen dunkelbraun schattierten Rand.
Sie lebt am Hochmoor mit Rauschbeerenbestand, in feuchten Moorgebieten oder in heidelbeerreichen Nadelwäldern mit Feuchtwiesen. In Deutschland steht die Heidelbeeren-Silbereule in der Vorwarnliste (Kategorie V in der Roten Liste gefährdeter Arten).
Die Rauschbeeren-Silbereule fliegt in einer Generation von Anfang Juni bis September.
Der Falter suchte den Nektar von Margerite und Greiskraut. Die grüne Raupe entwickelt sich ab August; sie überwintert. Im Mai des nächsten Jahres spinnt sich die Raupe zwischen Blättern ihrer Wirtspflanze einen Kokon, in dem sie sich verpuppt. Die Flügelspannweite der Heidelbeeren-Silbereule liegt zwischen 3,2 cm bis 3,8 cm.
Raupenfutterpflanzen: Heidelbeere (Vaccinium myrtillus), Rauschbeere (Vaccinium uliginosum).

Heidelbeeren-Silbereule dorsal

     29.07.2015   15.01 Uhr  
     Schweden    Dalarna    Närsen
     Heidelbeeren-Silbereule dorsal

Heidelbeeren-Silbereule_an_Margerite

     31.07.2015   17.07 Uhr  
     Schweden    Dalarna    Närsen
     Heidelbeeren-Silbereule an Magerite

Heidelbeeren-Silbereule
Fundort: Schweden Vasjön    
Fundzeit: 20.07.2012   12.03 Uhr  
   saugend an Margerite
Heidelbeeren-Silbereule
Fundort: Schweden   Närsen    
Fundzeit: 27.07.2015  13.03 Uhr