Argus Bläuling  großer-perlmuttfalter  grosse wachsmotte  hauhechel-bläuling "ritter blaubart"    hochmoor-perlmutterfalter  Mädesüß-Perlmuttfalter  Wachtelweizen-Scheckenfalter  schlehenbürstenspinner raupe  Traubenkirschen-Gespinstmotte  veränderlicher-haarbüschelspinner  wegerichbär  Weidenglucke   Weißfleckiger Mohrenfalter  
rückwärts  vorwärts

Edelfalter       Nymphalidae        Heliconiinae

Großer Perlmuttfalter
Speyeria aglaja

Stamm: Gliedertiere (Arthropoda) Klasse: Insekten (Insecta) Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) Familie: Edelfalter (Nymphalidae) Unterfamilie: Heliconiinae

schwedische Schmetterlinge

Großer Perlmuttfalter
Fundort: Schweden   Öland   Naturreservat
Fundzeit: 16.07.2012  15.35 Uhr
Großer-Perlmuttfalter-seitlich
Fundort: Schweden   Dalarna   Närsen
Fundzeit: 27.07.2015  13.09 Uhr
Grosser-Perlmuttfalter-dorsal

  an Habichtskraut    29.07.2015   12.23 Uhr
 Schweden    Dalarna   Närsen

Hunds-Veilchen

Hunds-Veilchen (Viola canina)
   Futterpflanze der Raupen  

Großer-Perlmuttfalter-seitlich

Fundort: Schweden   Öland   Naturreservat
Fundzeit: 16.07.2012  15.37 Uhr

Großer-Perlmuttfalter-frontal

Fundort: Südtirol   Ladinien   bei La Val
Fundzeit: 03.08.2016  17.29 Uhr

Großer-Perlmuttfalter  Speyeria-aglaja

Fundort: Südtirol     Wiesen am Strudelkopf
Fundzeit: 29.07.2016  12.30 Uhr

Der Große Perlmuttfalter ist tagaktiv und einzeln unterwegs. Die gelbbraunen Flügelunterseiten der Hinterflügel sind schwach grünlich und haben glänzende Perlmuttflecken.
Er lebt auf besonnten Waldlichtungen, an Seeufern mit reichem Blütenflor, auf offenem Trockenrasen oder an Mooren. Der Falter sucht gern die Blüten von Rotklee, Flockenblumen bzw. von violettfarbenen Blumen auf.
Der Große Perlmuttfalter entwickelt eine Generation von Ende Juni bis Anfang September. Die Eiraupe überwintert.
Flügelspannweite vom Großen Perlmuttfalter : 5,0 bis 5,5 cm.
Raupenfutterpflanzen: Die Raupe frisst die Blätter des Sumpf-Veilchens (Viola palustris), des Hunds-Veilchens (Viola canina) und des Schlangen-Knötrichs (Bistorta officinalis).


Schwedische Schmetterlinge: Edelfalter

Fotos von Bert Gustafsson