ampfer-purpurspanner  ampfer-spanner  birkenjungfernkind  fleckleib-labkrautspanner  Frühlings-Kreuzflügel  graubinden-labkrautspanner  Graugelber Breitflügelspanner  gelbspanner  großer frostspanner  grünes blatt  hartheu-spanner  heidespanner  foto dunkelgrauer eckfluegelspanner  hellgrauer eckflügelspanner  weitere Arten der Spanner
rückwärts  vorwärts

Spanner        Geometridae     Sterrhinae

Breitgesäumter Zwergspanner

Idaea biselata

Stamm: Gliedertiere (Arthropoda) Klasse: Insekten (Insecta) Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) Familie: Spanner
(Geometridae)
Unterfamilie:
Sterrhinae
Gattung:
Idaea


Schwedische Schmetterlinge: Spanner

Fotos von Bert Gustafsson


Breitgesäumter Zwergspanner
Fundort: Schweden    Närsen
Fundzeit: 31.07.2015   16.27 Uhr   

schwedische Schmetterlinge

Der Breitgesäumte Zwergspanner ist in Berlin und Brandenburg bisher nicht gefunden worden, wir haben ihn in Schweden in Dalarna am Närsen fotografiert. Seine Vorder- und Hinterflügel können cremeweiß, aber auch bräunlichweiß gefärbt sein. Auf allen Flügeln finden sich schwarze Diskalpunkte und dunkle Fransenpunkte. Das wellenförmige, dunkle Saumband ist sehr variabel gemustert. Der Breitgesäumte Zwergspanner lebt an Waldrändern, an Feuchtbiotopen; er ist auch in Parks und Gärten anzutreffen.
Die dämmerungs- und nachtaktiven Falter fliegen in einer Generation von Juni bis September. Tagsüber verbergen sich die Falter unter Blättern. Der Breitgesäumte Zwergspanner sucht in der Dämmerung den Nektar von Kratzdisteln (Cirsium), Gewöhnlichem Wasserdost (Eupatorium cannabinum) oder von Gewöhnlicher Sumpfbinse (Eleocharis palustris) u.a..
Die rostbraunen Raupen sind auf dem Rücken v-förmig gemustert. Sie werden circa zwei Zentimeter lang. Die Raupen lassen sich ab August bis zum nächsten Frühjahr finden. Sie verpuppen sich im Mai.
Die Flügelspannweite des Breitgesäumten Zwergspanners beträgt 1,5 bis 2,1 cm.
Raupenfutterpflanzen: welke Blätter von Laubbäumen, Gewöhnlicher Löwenzahn (Taraxacum officinale), Süßgräser (Poaceae), Vogelknöterich (Polygonum aviculare), Wegerichpflanzen (Plantago) u.a..