ampfer-purpurspanner  ampfer-spanner  birkenjungfernkind  fleckleib-labkrautspanner  Frühlings-Kreuzflügel  graubinden-labkrautspanner  Graugelber Breitflügelspanner  gelbspanner  großer frostspanner  grünes blatt  hartheu-spanner  heidespanner  foto dunkelgrauer eckfluegelspanner  hellgrauer eckflügelspanner  weitere Arten der Spanner
rückwärts  vorwärts

Spanner        Geometridae     Geometrinae

Grünes Blatt
Geometra papilionaria

Stamm: Gliedertiere (Arthropoda) Klasse: Insekten (Insecta) Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) Familie: Spanner
(Geometridae) Unterfamilie:
Geometrinae
Gattung:
Geometra


Fundort: Wohnsiedlung in Wildau    hinter Balkonplatte
Fundzeit: 30.06.2010   6.53 Uhr   

Das Grüne Blatt ist in Berlin und Brandenburg nicht selten anzutreffen, doch durch seine grüne Tarnung ist es im halbdichten Laubwald nur schwer zu entdecken. Das Grüne Blatt besitzt auf seinen grünen Vorderflügeln drei gezackte weiße Linien, davon setzen sich zwei Linien auf den Hinterflügeln fort.
Der tagaktive Nachtfalter fliegt in einer Generation pro Jahr von Juni bis August. Er lebt in Laubwäldern, Gärten und auf Heideflächen. Die junge Raupe überwintert. Sie ähnelt einem Zweig, anfangs ist die Raupe braun, nach einigen Häutungen ist sie grün eingefärbt. Die Verpuppung findet im nächsten Jahr am Boden in der Laubschicht statt.

Die Flügelspannweite des Grünes Blattes beträgt 4,0 bis 5,0 cm.
Raupenfutterpflanzen: Blätter der Birke (Betula spec.), Hasel (Corylus spec.), Schwarzerle (Alnus glutinosa) und Rotbuche (Fagus sylvatica).